Aktuelles

Der neue Gemeindebrief ist Online ***
Actionbound mit den Kirchen-Piraten *** Stellenausschreibungen Kinderhaus Mittendrin *** Orgelimprovisationen

„Ein buntes Netz, das trägt“

Ökumenischer Gottesdienst zum CSD Darmstadt 2020 als Video-Gottesdienst

Mit einem digitalen Gottesdienst beteiligt sich ein buntes, ökumenisches Team am CSD Darmstadt 2020. Wegen der Pandemie wird der Gottesdienst in diesem Jahr digital gefeiert – mit der Premieren-Ausstrahlung am CSD-Vorabend, Freitag, 14. August. Das Motto dabei lautet: „Ein buntes Netz, das trägt“.
Menschen der LGBT-Community aus verschiedenen Konfessionen berichten in dem Gottesdienst, was sie in glücklichen und schweren Zeiten trägt, wie sie mit anderen vernetzt sind und was ihr persönlicher Glaube damit zu tun hat. Sie fragen nach, wie Gottes Geist Verbindungen über alle vorhandenen Abgrenzungen hinweg schaffen kann. Und sie laden ein, Schubladen-Denken aufzugeben und neugierig auf das Anders-Sein anderer zu sein. Denn in Gottes Gemeinschaft stehen alle gleichberechtigt und gleich wichtig nebeneinander.
Der ökumenische Gottesdienst anlässlich des Christopher Street Day (CSD) in Darmstadt wird gestaltet von einer Initiativgruppe aus evangelischen, katholischen und altkatholischen Christ*innen. Sie sind überzeugt, dass der Glaube an einen die Menschen liebenden Gott hilft, gemeinsam Netze zu- und untereinander zu knüpfen. Dieser Glaube schenkt „stärkende Kraft, die uns gemeinsam für die Würde und Rechte jedes Menschen eintreten lässt“, wie es in einem Gebet heißt. Der Gottesdienst wurde in der Martinskirche der Evangelischen Martin-Luther-Gemeinde in Darmstadt aufgenommen, unterstützt von Gemeindepfarrerin Tanja Bergelt.
In persönlichen Statements – die als Videos in den Gottesdienst eingespielt werden – berichten Menschen aus der queeren Community, welche Netze sie tragen, aber auch, welche negativen Erfahrungen sie persönlich gemacht haben. Kurze Predigtimpulse weisen darauf hin, dass alle Menschen mit unterschiedlichen Geschlechtern, Kulturen oder Lebensphasen sind zusammengehören. Gottes Geist schaffe Verbindungen über alle Abgrenzungen und Eingruppierungen hinweg. Es gelte, innere Schubladen zu öffnen und neugierig auf das Anders-Sein der Anderen zu werden. In einem Statement heißt es: „Gottes Geist fügt mehr Verschiedene zusammen, als wir das mit unseren Freundeskreisen können. In Gottes Gemeinschaft stehen alle gleichberechtigt und gleich wichtig nebeneinander. Meine Ängste zu überwinden und mich vor vielen Jahren als schwuler Mann zu outen, gelang mir erst, als ich eine Gemeinschaft und verständnisvolle Mitmenschen fand, die mich akzeptierten so wie ich bin.“ Vielfalt sei wertvoll und notwendig, Interesse füreinander und Solidarität wichtige Elemente des Lebens.
Das Video zum Gottesdienst gibt es ab Freitag, 14. August, 19 Uhr hier zu sehen: www.csd-gottesdienst-darmstadt.de


---



Am 22.07 wurde im Kinderhaus Mittendrin ein Corona-Fall bei einem der Kinder festgestellt. Aus diesem Grund sind Kinderhaus und Hort geschlossen worden.

Weitere Details auf der Homepage desDekanats


Geistliche Impulse für zuhause
Wir mailen oder schicken Ihnen per Post gerne wöchentliche Predigtgedanken zu. Bitte senden Sie dazu eine mail Martin-Luther-Gemeinde.Darmstadt@ekhn.de an das Gemeindebüro oder rufen Sie an unter Tel. 75832.


Unser Andachtsraum ist von Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr geöffnet.


Hygienemaßnahmen

Herzlich willkommen zum Gottesdienst!
Wir freuen uns, dass Sie da sind, und möchten Sie auf ein paar Hygienemaßnahmen hinweisen: Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von mind. 1,50 m zu anderen Personen ein. Bitte setzen Sie einen Mund-Nasen-Schutz auf. Zum Desinfizieren der Hände steht Desinfektionsmittel bereit. Nehmen Sie sich bitte selbst einen Gottesdienstzettel. Bitte setzen Sie sich auf die markierten Plätze und benutzen Sie dazu den Mittelgang und die Seitengänge. Personen, die in einem Haushalt leben, können zusammensitzen. Bitte belegen Sie die Sitzplätze in der Kirche von vorne nach hinten und verlassen Sie die Sitzplätze nach dem Gottesdienst von hinten nach vorne, um unnötiges „Aneinander Vorbeigehen“ zu vermeiden.
Wir danken Ihnen von Herzen für Ihr Verständnis!

---








ZDF Fernsehgottesdienst. Thema: In Vielfalt leben – so schwer, so schön

Hier der Link zur Aufzeichnung des Gottesdienstes:
Aufzeichnung ZDF-Mediathek


Hintergrundinformationen zur Gemeinde und zum Gottesdienst:

ZDF Fernsehgottesdienst aus der Martinskirche am 15.09.2019


PDF-Datei Textbuch zum Gottesdienst anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Textbuch zum Gottesdienst anzeigen bzw. herunterladen. (319 kB)

Aktuelles aus der MLG

Gemeindebrief

Unseren Gemeindebrief September - November 2020 finden Sie [hier]

Der aktuelle Gemeindebrief September 2020 bis November 2020

Aktuelle Gottesdienste und Termine:

14.09. 16:00 Gottesdienst, Stiftskirche, Pfrn. Engler



15.09. 16:00 Gottesdienst, Alice-Heim, Pfrn. Bergelt



20.09. 10:00 Südafrika Partnerschaftsgottesdienst, Martinskirche, Vikarin Woernle + Team



Link zu den Gottesdiensten des Dekanates: Dekanats-Gottesdienste

Link zu den aktuellen Predigten der Martin-Luther-Gemeinde

Hinweise zu Hygienemaßnahmen im Gottesdienst




Nächster Kinder-Gottesdienst am 27.09. (nach den Sommerferien)